Headerbild_HRSE_2016

Berufsbild Personalassistentin/ Personalassistent


Die erfolgreichen Absolventen verfügen über die notwendigen Kenntnisse, um die Personaladministration in KMU oder öffentlichen Unternehmen selbständig zu führen oder in grösseren Unternehmen die Funktion als Personalassistentin oder Personalassistenten wahrzunehmen. Sie können Führungskräfte wirkungsvoll unterstützen sowie gegenüber der Linie grundlegende HR-Aufgaben nachvollziehbar und überzeugend vertreten und die Vorgesetzten wirksam entlasten. Die Zertifikatsprüfung gilt als eine Zulassungsbedingung für die Berufsprüfung.

Für die Zertifikatsprüfung werden ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder eine Maturität sowie 24 Monate allgemeine Berufserfahrung (nach Abschluss der Ausbildung, effektiv gearbeitet) vorausgesetzt. Falls die Person das Fähigkeitszeugnis oder die Maturität nicht vorweisen kann, werden 48 Monate allgemeine Berufserfahrung verlangt. Teilzeiteinsätze werden pro rata angerechnet.

Sind Sie unsicher, ob Sie die Zulassungsbedingungen erfüllen? Wir klären das gerne für Sie ab. Senden Sie uns dazu das ausgefüllte Formular Zulassungsabklärung mit allen nötigen Unterlagen und Sie erhalten in ca. 2 Wochen eine schriftliche Bestätigung per Post.